C

Biographie | Wolfgang Eckert

1964
geboren in Furtwangen/Schwarzwald
1983
Gesellenbrief als Steinbildhauer
1989 - 1995
Studium an der Kunstakademie München
bei Professor Eduardo Paolozzi und Professor Hans Ladner
1994
Meisterschüler
1995 - 2010
Errichtung eines Ateliers bei Furtwangen im Schwarzwald
kontinuierliche Beschäftigung mit architekturbezogener Gestaltung von Sakralräumen
(Konzeptionen für den liturgischen Raum)
1999
Porträt von Karl Amadeus Hartmann, Ruhmeshalle München
2003
Porträt von Sophie Scholl Walhalla/Regensburg
2005
Porträtplastik von Marcel Reich-Ranicki
2006 - 2008
Porträtplastik von Martin Walser/Deutsches Literaturarchiv Marbach
2006
Auszeichnung guten Bauens in der Diözese Rottenburg Stuttgart
„Die Zeichen der Zeit erkennen – zeichenhaft handeln“
W.A. Mozart -Über die Suche nach der Gestalt W.A. Mozart
(plastischer und graphischer Porträtzyklus)
2009
Karl Borromäus- Figurengruppe
Konviktskirche Freiburg ( Erzbischöfliches Priesterseminar)
2010
Porträt des Religionsphilosophen Eugen Biser
2011
„Totentanz“ plastischer Figurenzyklus Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen
Porträtrelief von Papst Benedikt XVI. für das Freiburger Münster

Divider Background

Porträtplastiken | Wolfgang Eckert

Ein Blick ins menschliche Getümmel. Zuerst erscheinen die Vielen gleich. Dann fällt der Blick auf den Einzelnen. Unverwechselbarkeit, Einzigartigkeit der Existenz scheint hervor. Manche der Beobachteten stimmen zu, folgen einer Einladung  ins Atelier, werden porträtiert. Mittlerweile ein sich ständig wiederholendes Prozedere. Es reiht sich Kopf an Kopf. Eine Bibliothek von Begegnungen. Ein nicht endendes Projekt. Die ständige Frage: Ist es möglich, menschliche Individualität zu erforschen, in sie einzutauchen, sie in eine plastisch- bildhauerische Form zu transformieren?

Maria Bock
Maria Bock
Beton, Gesamthöhe 44 cm, 1993
Ivan Jejcic
Ivan Jejcic
Beton, Gesamthöhe 39,5 cm, 1994
Eckehardt Höfner
Eckehardt Höfner
Beton, Gesamthöhe 47,5 cm, 1993
Josef Falmann
Josef Falmann
Beton,Gesamtöhe 53 cm, 1994
Volker Prechtel
Volker Prechtel
Beton und Erde, Gesamthöhe 52 cm, 1995-1998
Erik Kammerer
Erik Kammerer
Gips und Ölfarbe, Gesamthöhe 43,5 cm, 2000
Arbeitsloser Mann
Arbeitsloser Mann
Beton, Erde und Pigmente, Gesamthöhe 57 cm, 1995-2002
Elias Eckert
Elias Eckert
Gips und Ölfarbe, Gesamthöhe 30 cm, 2002
Petra Schlegel
Petra Schlegel
Gips und Ölfarbe, Gesamthöhe 53 cm, 2003
Marcel Reich-Ranicki
Marcel Reich-Ranicki
Gips und Pigmente, Gesamthöhe 39 cm, 2005
Prof. Franz Gutmann
Prof. Franz Gutmann
Beton, Gesamthöhe 53 cm, 2006
Martin Walser
Martin Walser
Gips und Ölfarbe, Gesamthöhe 39 cm, 2006
Prof. Eugen Biser
Prof. Eugen Biser
Bronze, Gesamthöhe 37 cm, 2011
Leopold Messmer
Leopold Messmer
Beton, Gesamthöhe 45 cm, 2012
Michael Schmitt
Michael Schmitt
Gips und Ölfarbe, Gesamthöhe 48 cm, 2012
Wolfgang Urban
Wolfgang Urban
Beton, Gesamthöhe 54 cm, 2012
Karla Elsässer
Karla Elsässer
Beton, Gesamthöhe 41,5 cm, 2012
Prof. Robert Spaemann
Prof. Robert Spaemann
Beton, 42 cm, Gesamthöhe 42 cm, 2012
Divider Background

Figuren & Plastiken | Wolfgang Eckert

Köpfe und Figuren! Stellvertreter für die Protagonisten der Wirklichkeit. Oft eine unbequeme Wirklichkeit, eine  Wirklichkeit an der Kante. Großstadtvagabunden und Landstreicher werden zum Personal, kommen ins Atelier und stehen Modell. Sie bringen sich ein, schlagen vor, welche Haltung ihnen entspricht. Dann gehen sie, noch bevor die Plastik vollendet ist. Das Ergebnis: kein Porträt, kein Einzelschicksal sondern vielmehr das Allgemeine, allgemeines Existieren, liegend, stehend, sitzend.

Stehender
Stehender
Beton, Höhe 172 cm, 1992
Totenbergung
Totenbergung
Beton, Höhe 28 cm, 1995
Ausgesetzter "Skizze II"
Ausgesetzter "Skizze II"
Beton, Höhe 19 cm, 1993
Sitzender
Sitzender
Beton,Höhe 67 cm, 1993
Sitzende Gruppe
Sitzende Gruppe
Beton, Länge 106 cm, 1994
Abwendende
Abwendende
Beton, Höhe171cm, 1995
Ausgesetzter
Ausgesetzter
Beton, Höhe 198 cm, 1994
Alter Tänzer
Alter Tänzer
Beton, Höhe 198cm, 1993
Schützender
Schützender
Beton, Länge 198 cm, 1996
Erodierter
Erodierter
Beton, Höhe 91cm, 1995
Mann mit Rabe
Mann mit Rabe
Gips und Erde, Höhe 188cm, 2003
Morbid V
Morbid V
Mischtechnik, Höhe 23,5cm, 2004
Schreitende Grupp
Schreitende Grupp
Beton,Länge ca. 110cm, 2008
Morbid II
Morbid II
Beton, Erde, Pigmente, Höhe 39cm, 1998
Morbid I
Morbid I
Beton, Höhe 44cm, 1996
Kuhkopf
Kuhkopf
Beton, Erde und Pigmente, Höhe 95 cm, 1998
Kuh
Kuh
Gips, Erde und Pigmente, Länge 68 cm, 2002
Totentanzzyklus 1 "Einzeltanz"
Totentanzzyklus 1 "Einzeltanz"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 31X18X19 cm, 2010
Totentanzzyklus 5 "Streit ums Kreuz"
Totentanzzyklus 5 "Streit ums Kreuz"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 33X55X22 cm, 2010
Totentanzzyklus 6 "Bockiger Bub"
Totentanzzyklus 6 "Bockiger Bub"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 34X57X22 cm, 2010
Totentanzzyklus 8 "Große Freiheit"
Totentanzzyklus 8 "Große Freiheit"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 31X54X22 cm, 2011
Totentanzzyklus 10 "Große Gruppe"
Totentanzzyklus 10 "Große Gruppe"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 32X67X30 cm, 2010
Totentanzzyklus 10 "Manager"
Totentanzzyklus 10 "Manager"
Beton, Stahl und Eisenoxid, 30X52X32 cm, 2011
Divider Background
-->

Kunst im Kirchenraum | Wolfgang Eckert

Plastisches Arbeiten im Kirchenraum! Meist ein Neueingriff in historisch gewachsene Substanz, nicht selten ein Seiltanz zwischen Traditionsempfinden und avantgardistischer Erneuerung. Eine mögliche Weglinie auf der Gradwanderung: Leben mit der vorhandenen Substanz, auf ihr als Fundament weiterbauen, fortschreiben, aber nicht überschreiben. Neues aus Altem erklärbar machen.

Kruzifix
Kruzifix
Beton, Erde, und Pigmente, Kapelle Chirugie Heidelberg, Höhe Korpus 158 cm, 2007
Detail Kruzifix
Detail Kruzifix
Beton, Erde, und Pigmente, Kapelle Chirugie Heidelberg, Höhe Korpus 158 cm, 2007
Kruzifix
Kruzifix
Bronzeguss mit Eisenoxid, Höhe 87 cm, Kapelle im Edith-Stein-Haus Heidelberg, 2012
Altarrückwand Gesamtansicht
Altarrückwand Gesamtansicht
Beton mit Eisenoxid auf Edelstahl, Kath. Kirche Dachsber-Urberg, 2012
Altarrückwand Detail
Altarrückwand Detail
Beton mit Eisenoxid auf Edelstahl, Kath. Kirche Dachsber-Urberg, 2012
Kruzifix Gesamtansicht
Kruzifix Gesamtansicht
Beton, Erde und Pigmente auf Eisenkreuz, Höhe Kopus 75 cm, 2007
Altarrückwand Gesamtansicht
Altarrückwand Gesamtansicht
Beton, Erde und Pigmente auf Edelstahl, Kath. Kirche Rittersbach, 2004
Altarrückwand Detail
Altarrückwand Detail
Beton, Erde und Pigmente auf Edelstahl, Kath. Kirche Rittersbach, 2004
Kruzifix Gesamtansicht
Kruzifix Gesamtansicht
Beton, Erde und Pigmente auf Holz, Höhe ohne Kreuz 158 cm, 2012
Altarrückwand Gesamtansicht
Altarrückwand Gesamtansicht
Einbindung eines vorhandenen Kreuzes, Aluminium und Blattgold auf mehreren Ebenen, 2009
Altarrückwand Detail
Altarrückwand Detail
Einbindung eines vorhandenen Kreuzes, Aluminium und Blattgold auf mehreren Ebenen, 2009
Kreuz
Kreuz
Edelstahl, mehrschichtig lasergeschnitten, Gesamthöhe 58 cm, 2011
Altarraumgestaltung
Gesamtansicht
Altarraumgestaltung Gesamtansicht
Aluminium kombiniert mit Edelstahl, Kath. Kirche Schutterwald, 2009
Altarraumgestaltung
Ansicht Altar
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Aluminium kombiniert mit Edelstahl, Kath. Kirche Schutterwald, 2009
Altarraumgestaltung
Ansicht Altar
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Aluminium kombiniert mit Edelstahl, Kath. Kirche Schutterwald, 2009
Altarraumgestaltung
Gesamtansicht
Altarraumgestaltung Gesamtansicht
Kalkstein kombiniert mit Messingguss, Kath. Kirche Westernhausen, 2009
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Kalkstein kombiniert mit Messingguss, Kath. Kirche Westernhausen, 2009
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Altarraumgestaltung Ansicht Altar
Kalkstein kombiniert mit Messingguss, Kath. Kirche Wolpertswende, 2009
Liturgische Gesamtplastik Gesamtansicht
Liturgische Gesamtplastik Gesamtansicht
Beton modelliert, teilweise poliert, teilweise strukturiert, Kath. Herbrechtingen, 2008
Liturgische Gesamtplastik Ansicht Altar
Liturgische Gesamtplastik Ansicht Altar
Beton modelliert, teilweise poliert, teilweise strukturiert, Kath. Herbrechtingen, 2008
Osterleuchter
Osterleuchter
Beton modelliert, teilweise poliert, teilweise strukturiert, Kath. Herbrechtingen, 2008
Divider Background

Kontakt

Bildhauer Wolfgang Eckert
Unterbregenbach 9
78120 Furtwangen

Tel.: + 49 7723 - 7852
E-Mail: info@bildhauer-eckert.de

 

Impressum | Datenschutz

Name
Email
Nachricht
SEND
Fehler: Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus!
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
© Copyright 2014 - Bildhauer Wolfgang Eckert | Webdsign & Prorammierung www.gehring-media.de